TABS --- Taschengeldbörse --- Was ist das?

Eine Brücke zwischen Jugendlichen und Senioren. Das Seniorenbüro Swisttal fördert mit der Taschengeldbörse
den Kontakt zwischen den Generationen zum beiderseitigen Nutzen und vermittelt dabei engagierte und
zuverlässige Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren an interessierte Senioren.

• Junge Menschen aus Swisttal erhalten hier die Möglichkeit, mit einfachen Hilfstätigkeiten unkompliziert ihr Taschengeld aufzubessern (Jobsucher)

• Ältere Menschen (über 55 Jahre) haben hier die Möglichkeit Hilfe zu finden, um gelegentlich bei ungefährlichen
Tätigkeiten rund um den Haushalt unterstützt zu werden (Jobanbieter)

Tätigkeiten:

Einkaufen, Blätter kehren, Rasen mähen, Haushaltsarbeiten, ausführen von Haustieren . . .
Ausgeschlossen sind dabei gefährliche Tätigkeiten und alltägliche Haushaltsarbeiten, die zum Aufgabenspektrum von professionellen Dienstleistern oder Pflegepersonal gehören. Das empfohlene Taschengeld beträgt 5 Euro pro Stunde. Ein höherer Betrag kann individuell zwischen Jobanbieter und Jugendlichem vereinbart werden. Unmittelbar nach Abschluss der Tätigkeiten ist der Betrag in bar auszuzahlen.

Wie funktioniert die Taschengeldbörse?

Frau YZ aus Odendorf wünscht sich fürs Wochenende Hilfe bei der Gartenarbeit.
Sie kontaktiert uns persönlich, zum Beispiel im Seniorenbüro, per Mail oder Telefon und beschreibt ihren Unterstützungswunsch bzw. ihr Jobangebot. Ist es das erste Mal, führen wir ein kurzes persönliches Gespräch mit ihr und füllen den Aufnahmebogen aus oder übersenden ihr den Aufnahmebogen und das Merkblatt. Der ausgefüllte Bogen kann dann entweder im Seniorenbüro abgegeben oder dem Verantwortlichen der Taschengeldbörse (s. Kontakt) zugeschickt werden.
Das Team der Taschengeldbörse findet in der Kartei den Jugendlichen AB, der in Odendorf wohnt und Interesse an Gartenarbeit hat.
Das Team kontaktiert AB und fragt ihn, ob er Zeit und Lust für den Job bei Frau YZ hat. AB bejaht dies. Das Team gibt ihm die Telefonnummer von Frau YZ.
AB setzt sich mit Frau YZ in Verbindung und die beiden besprechen alles weitere.

Interesse mitzumachen?

Wenn Sie als Jobsucher oder Jobanbieter mitmachen möchten, gehen Sie bitte zur Seite Anmelden.